Beleuchtung des Alleenradweges jetzt möglich!

Im November 2016 haben unsere Fraktionsmitglieder Barbara Wolf und Lukas Maaßen einen Prüfauftrag zur Finanzierung der Beleuchtung des Alleenradweges an die Willicher Verwaltung gestellt. Im Planungsausschuss konnten wir die übrigen Fraktionen davon überzeugen, dass die Beleuchtung des insbesondere bei Schülern beliebten Radweges sinnvoll ist. Zudem entlastet der Radweg Willich und Schiefbahn …

Nicht mehr Verkehr in Wekeln zulassen

Während der Planungsausschussitzung am 13. März hat die Verwaltung mögliche Pläne für eine neue Straße von Wekeln nach Niederheide vorgelegt. Grundsätzlich sind hier verschiedene Varianten denkbar, die jedoch aus Sicht der SPD-Fraktion Wekeln nicht ansatzweise entlasten würden. Zudem bewegen sich die Kosten im Bereich um drei Millionen Euro weit jenseits …

Bericht zur Ratssitzung vom 2. Mai 2018

Unser stv. Fraktionsvorsitzender Hendrik Pempelfort fasst regelmäßig die wichtigsten Debatten und Entscheidungen der Ratssitzung zusammen: Es war wieder einmal soweit: Der Rat der Stadt Willich hat getagt! Die Tagesordnung sah zunächst überschaubar aus, doch direkt der erste Tagesordnungspunkt hatte es in sich. Unter den Anfragen an die Verwaltung fragte unser …

SPD fordert Armutsbericht für Willich

Die SPD-Fraktion hat in ihrer jüngsten Sitzung am 16. April einen Antrag des stv. Parteivorsitzenden Lukas Maaßen verabschiedet, in dem die regelmäßige Fortschreibung des sogenannten Sozialatlas gefordert wird. Der letzte Sozialatlas wurde von der Verwaltung 2010 vorgelegt und habe nach Aussage der Stadt aufgrund Personalmangels nicht aktualisiert werden können. Im …